Banner
Banner

Sonntagsspaziergänge

German language courses descriptions

Seitenaufrufe : 279358

KONZERT

»Sommerkonzert«
E.T.A. Hoffmann Orchester

So 23. Juni 2024 | 18 Uhr
Jüdisches Gemeindehaus
Fasanenstr. 79-80 | 10623 Berlin
Großer Saal |12,-/10,-

Es erklingen heitere und nachdenkliche Werke wie »Der Einzug der Königin Saba« von Händel und Musik von Locatelli, Parry, Mendelssohn, Williams »Schindlers Liste« u.a. Das Programm umfasst bekannte und auch neu zu entdeckende Komponisten, darunter auch einige bedeutende Werke jüdischer Komponisten. Das E.T.A. Hoffmann Orchester wurde 1995 von Dinah Backhaus und Matthias Wildenhof gegründet. Der Namensgeber E.T.A. Hoffmann inspiriert das Orchester durch seine Vielfalt; er war in Berlin als Dichter, Musiker, Maler und auch als genialer Musikvermittler unterwegs– und hat auch selbst sehr gut komponiert! Die Verbindung von Literatur und Musik liegt dem Orchester besonders am Herzen. Was will uns die Musik ohne Worte gerade sagen? Das ist die immer wieder spannende Frage, der wir mit Begeisterung nachgehen und die auch in diesem Programm eine Rolle spielt... Erfolgreiche Konzertreisen führten das Orchester nach Italien, Frankreich, Tschechien, Polen u.a. Das Orchester gewann den Deutschen Orchesterwettbewerb (Prädikat »hervorragend«) – dabei wurden der ausgefeilte Streicher-Klang und die differenzierte Gestaltung hervorgehoben. Es folgten Konzerte in der Philharmonie, im Kammermusiksaal, im Konzerthaus, im Berliner Kammergericht und vieles andere mehr.

Leitung: Dinah Backhaus und Matthias Wildenhof

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
 

Aktuell - Informiert.
Unser Newsletter!