Banner
Banner

Sonntagsspaziergänge

German language courses descriptions

Seitenaufrufe : 121454

Kurs 10: Leben und Schrifttum der orientalischen Juden bis zur Staatsgründung Israels (von Nordafrika bis Indien)

Mi 17−18.30 Uhr | 14.10.-16.12.2020 | Raum 20
Kursgebühr: 60,-

Die europäisch-jüdische Geschichte ist geprägt von Verfolgung und Vertreibung bis hin zur versuchten Ausrottung. Obwohl die meisten Juden heute in Israel bzw. den westlichen Ländern leben, wäre es aufschlussreich, etwas über die fast dreitausendjährige Diaspora zu erfahren. War es eine ähnliche Geschichte, oder verlief sie anders – und wenn ja, warum? Dieser Frage wollen wir nachgehen und dabei möglichst viel Quellen auswerten. Die Dokumente werden auf Hebräisch und in Übersetzung gelesen und interpretiert.


Dozentin: Dr. Sylvia Powels-Niami, studierte Semitistik, Arabistik, Islamwissenschaften und Judaistik an der Freien  Universität Berlin sowie an der Hebräischen Universität in Jerusalem. Seit 1994 Dozentin für  Religionswissenschaft/Jüdische Studien an der Universität Potsdam; Schwerpunkte Aramäisch, sephardisches und orientalisches Judentum.





Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
PDF Drucken E-Mail
 

Aktuell - Informiert.
Unser Newsletter!