Banner
Banner

Sonntagsspaziergänge

German language courses descriptions

Seitenaufrufe : 124115

Kurs 2: Musik-Kurs
Musik aus Osteuropa - vielfach inspiriert von jüdischer Kultur und oft bedrängt durch politische Repression


Fr 10.30–12.30 Uhr | 30.10.-15.01.2020 (10 Termine) |Treff im EG 
Kursgebühr: €70,- | Mindestteilnehmerzahl 8 Personen

Kennenlernen und Erleben bedeutender Musikwerke des 19.-21. Jahrhunderts und gemeinsame Opern- und Konzertbesuche. Kommen Sie mit auf eine musikalische Reise, bei der wir bekannte romantische und moderne Komponisten wie Smetana, Janacek, Prokofjew, Schostakowitsch, Gubaidulina, Schnittke, Part, Ligeti u.a. naher kennenlernen wollen. Erfahren Sie mehr über ihr Leben, ihre Werke und ihre Bedeutung. Einflüsse der jüdischen Musik, wie z.B. Klezmer, werden thematisiert. Der Kurs wird mit einem Ausblick auf die Musik des 21. Jahrhunderts (Ligeti, Part, Gubaidulina) abgerundet. Vorkenntnisse wie Notenkunde sind nicht erforderlich. Auf Wunsch können die wichtigsten musikalischen Grundlagen vermittelt werden.


DOZENTIN: DINAH BACKHAUSwirkte in Konzerten unter Dirigenten wie Abbado, Harnoncourt, Rattle, Giulini, Haitink, Metzmacher, Ashkenazy, Zagrosek u.a. mit und gründete das E.T.A.Hoffmann-Orchester (www.etahoffmannorchester.de), das beim Deutschen Orchester-Wettbewerb ausgezeichnet wurde. Sie ist Dirigentin, Violinpadagogin und Studienrätin für Musik und Deutsch.






Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
PDF Drucken E-Mail
 

Aktuell - Informiert.
Unser Newsletter!