Banner
Banner

Sonntagsspaziergänge

German language courses descriptions

Seitenaufrufe : 273573

Jüdisches im Grünen:

7 Kulturhistorische Spaziergänge und 4 Tagesausflüge zu jüdischem Leben und jüdischer Geschichte an idyllischen Plätzen und »grünen« Orten in Berlin, Brandenburg und Mitteldeutschland

Spaziergänge jeweils sonntags: 11–13.15 Uhr.

Die Tagesausflüge haben andere Start- und Endzeiten. Kursgebühr:200,- Euro für alle Spaziergänge und Tagesausflüge.

Die Sonntagsspaziergängekönnen auch einzeln zum Preis von jeweils 12 Euro, dieTagesausflüge zum Preis von 38 Euro gebucht werden.

 

7.4.2024 I Elbmetropole Magdeburg: Das Jüdendorf und die Grüne Zitadelle
Die älteste jüdische Gemeinde Ostdeutschlands und die neueste Synagoge in Sachsen-Anhalt. Das letzte Meisterwerk von F. Hundertwasser.
Treff: 10 Uhr am Bhf Zoologischer Garten; Gleis 3-4 am Fahrkartenautomaten, Fahrt ca. 1.5 Stunden. (Tagesausflug)

 

21.4.2024 I Rolandstadt Perleberg: Die Perle an der Prignitz und das jüdische Leben in Nordbrandenburg

Die Hanse und die Juden. Der Opernstar L. Lehmann.

Treff: 9 Uhr am DB-Bhf Charlottenburg; Gleis 2 am Fahrkartenautomaten, Fahrt ca.2,5 Stunden. (Tagesausflug)

 

5.5.2024 I Fontanestadt Neuruppin: Irrungen und WirrungenDer Dichter der Mark und die Juden. Jüdisches Leben im Ruppiner Seenland

Treff: 10 Uhr DB-Bhf Charlottenburg; Gleis 2 am Fahrkartenautomaten, Fahrt ca. 1.5 Stunden. (Tagesausflug)

 

19.5.2024 I Berlin-Mitte: Das JüdentorJüdisches zwischen Weinbergspark und Teutoburger Platz

Das einzigeerhaltene A. Jandorf-Kaufhaus. Ein vergessenes Waisenhaus undein vergessenes Denkmal. »Ein Petersburger in Berlin«: S. Tchobanund sein Museum.

Treff: 11 Uhr am U8-Bhf Rosenthaler Platz, Bahnsteigmitte

 

2.6.2024 I Babelsberg: Von Neuendorf bis zu NowawesVon böhmischen Webern bis zu »jüdischen Eisenbahnkönigen undSchuhzaren«

A. Einsteins Cousin. »Puma«, »Salamander« und »Fasan«.Treff: 11 Uhr Bhf Babelsberg, Bahnsteigmitte

 

16.6.2024 I Pankow: Welt ohne MännerFilmstadt Weißensee

Dr. Caligari, Der Hund von Baskerville, Weltohne Männer und anderer unvergesslicher, cineastischer Grusel. Erster Berliner Wohnort von H. Weigel und B. Brecht nach dem Krieg.

Treff: 11 Uhr am S-Bhf Greifswalder Straße, Bahnsteigmitte

 

30.6.2024 I Dahlem

Jüdisches Leben um den Botanischen GartenKapitalismus mit menschlichem Antlitz: A. Sommerfeld-Selfman Baumogul und das Büro Grüber.

Treff: 11 Uhr S1-Bhf BotanischerGarten, Bahnsteigmitte

 

7.7.2024 I Charlottenburg: Die Berliner Rothschilds

Familie Cassirer und der industrielle wie kulturelle Aufstieg Groß-Berlins.

Treff: 11 Uhr am S-Bhf Jungfernheide, Bahnsteigmitte

 

4.8.2024 I Potsdam: Preußische Arkadien Jüdische Unternehmer und Bankiers in Brandenburg

Jüdische Geheimnisseum die Insel Hermannswerder. Familien Itzig und Hagen.

Treff: 11 Uhr Potsdam Hauptbhf, Obergeschoss am DB-Info-Glashäuschen

 

18.8.2024 Pankow: »Rumpumpel und Fitzebutze«

P. Dehmel - eine Frauenvita. Prof. E. Mendel und sein Leben für allearmen »Irren« dieser Welt.

Treff: 11 Uhr S-Bhf Pankow, Bahnsteigmitte

 

1.9.2024 I Spreemetropole und Universitätsstadt Cottbus

Diemultikulturelle Niederlausitz und die Zukunftsfragen Sorben, Hugenotten und Juden in der zweitgrößten Stadt Brandenburgs. Die Neue Synagoge.

Treff: 10.30 Uhr S-Bhf Ostkreuz; Gleis 1-2, am Fahrkartenautomaten, Fahrt ca. 1,15 Stunden. (Tagesausflug)

 

Die Fahrtkostensind nicht in der Teilnahmegebühr enthalten.Eine Kursteilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich undnur zu empfehlen, wenn die Teilnehmenden das Laufpensum eigenständigund ohne Hilfe bewältigen können. Viele Strecken sind langund nicht barrierefrei. Gerade bei den Tagesausflügen kann nichtimmer mit öffentlichen Verkehrsmitteln bzw. einwandfreien Wegengerechnet werden. Die JVHS ist nicht für Verspätungen oder Ausfälleim ÖPNV verantwortlich. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Dozentin: Ludmila Budich, Studium der Kulturwissenschaftenund Bibliothekswissenschaftenan der Universität Sankt Petersburg, Ausbildungzur Fremdenführerin und Dolmetscherin. Seit Juni2015 staatlich geprüfte Stadtführerin und Reiseleiterinfür Berlin und Potsdam.

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
PDF Drucken E-Mail
 

Aktuell - Informiert.
Unser Newsletter!