Banner
Banner

German language courses descriptions

Seitenaufrufe : 2201265

ZUM 70. JUBILÄUM DES STAATES ISRAEL
Kurs Nr. 3: Jiddische Literatur
Jerusalem – Yerusholaim im Spiegel der Dichtung

5.3.– 25.6.2018 | Mo 18–19.30 Uhr | Foyer im 1. OG
Kursgebühr: 90,- | Bei Belegung von zwei Jiddisch-Kursen beträgt die
Gebühr für den zweiten Kurs lediglich 60,-

Keine Stadt spielt in der jiddischen und hebräischen Lyrik eine so zentrale Rolle wie Jerusalem. Eine breite Auswahl Gedichte bekannter und weniger bekannter AutorInnen unterschiedlicher Epochen vermittelt Ansichten der Stadt, die von ungeteilter Verbundenheit und Liebe sowie vom  Überlebenskampf Israels nach der Staatsgründung im Mai 1948 geprägt sind. Die jiddischen Gedichte werden im jiddischen Original und in deutscher  bersetzung vorgestellt, die hebräischen in deutscher Übersetzung. Kenntnisse des Jiddischen sind hilfreich, aber nicht erforderlich.

DOZENTIN: DR.  DES. LIA MARTYN, Studium der Jiddistik an der Columbia University, New York. Seit 2000 Lektorin für jiddische Sprache und Literatur am Institut für Jüdische Studien | Religionswissenschaft an der Universität Potsdam.

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
PDF Drucken E-Mail
 
Banner

Aktuell - Informiert.
Unser Newsletter!